top of page
  • kim

U, wie URL

URL

Die URL steht für Uniform Resource Locator, worunter sich eine definierte Adresse versteht, die auf eine Datei im Internet verweist.


Dabei besteht die URL aus mehreren Komponenten. Nehmen wir die URL „https://www.ema-sh.de/“ als Beispiel, haben wir am Anfang das http(s), welches den Protokoll-Präfix darstellt.

Dieser wird benötigt, um die Datei im Internet abzurufen. Am Ende der URL steht der Dateiname, in dem Fall www.ema-sh.de.


Bei Bedarf wird der Dateiname erweitert durch Namen des Unterverzeichnisses, beispielweise /team. Komplettiert wird die URL, indem der Protokoll-Präfix und der Dateiname von einem :// getrennt werden.